Über uns

Die Ranch gehört Marko und Claudia Behnke und existiert seit 2010.

Marko Behnke betreibt auf der Ranch eine Pferdepension und ist somit Ansprechpartner rund um die Versorgung der Pferde. Neben der Pension ist er der Pferdetrainer auf der Ranch und arbeitet sowohl mit jungen als auch mit schwierigen Pferden. Was ihn ausmacht ist seine besondere Art die Pferde zu trainieren, denn er arbeitet mit Ihnen fast ausschließlich im Gelände und ist ein Experte, was die Arbeit mit Handpferd angeht. Er weiß die Pferde richtig einzuschätzen, was gerade bei sehr schwierigen Pferden von enormer Bedeutung ist.

  

Claudia Behnke bietet das Therapeutische Reiten, die ergotherapeutische Behandlung mit dem Pferd, auf der Ranch an. Die klassische und die hundgestützte Ergotherapie finden direkt in Angermünde statt. Neben den Therapien, bei denen sie sich auf die Behandlung von Kindern spezialisiert hat, ist sie die Expertin, wenn es um die Bodenarbeit, die Freiarbeit und das Verladen eines Pferdes geht. Natural Horsemanship ist für sie nicht nur eine Art mit Pferden zu kommunizieren, sondern eine Lebenseinstellung. Was sie ausmacht ist ihr Gefühl für die Pferde, sie zu verstehen und mit dem richtigen Maß an Energie und präzisem Timing zu arbeiten.

  

Carolin Sameiske ist systemische Psychotherapeutin und bietet auf unserer Ranch Psychotherapie mit dem Medium Pferd an. Desweiteren hat sie sich auf die Arbeit mit traumatisierten Menschen spezialisiert und bietet ebenso Kurse zu den Themen Entspannung und Selbsterfahrung an, sowie pferdegestütztes Coaching und Teamtrainings. Was sie ausmacht, ist ihre sensible und wertfreie Art, Menschen dabei zu begleiten mit Hilfe der Pferde wieder zu sich selbst zu finden.